Wechsel auf französische Sprache Wechsel auf englische Sprache Wechsel auf deutsche Sprache

Frau Renate Queren hat ein Buch veröffentlicht.
Sie erzählt darin Geschichten und Erinerungen rund um ihr Landhaus.
Außerdem sind eine Reihe von Kochrezepten angefügt. Dies alles vermittelt einen ersten Eindruck vom Landhaus in Burgund und den Zauberhaften Tagen. Das Buch ist im Buchhandel, vor Ort und über das das Internet erhältlich.
ISBN 9783837056280 Preis 22,40 €

Zauberhafte Tage in Burgund

Aktivitäten

Geschichte und Kultur in Burgund

Burgund hat eine sehr reichhaltige Geschichte an Kunst und Kultur keltischen, romanischen und gotischen Ursprungs, der für ganz Europa wichtig und bestimmend war. Einen Auszug aus den Sehenswürdigkeiten Burgunds finden Sie auch unter
“ Die Region “.

Radsport

Trotz der vielen Schlagzeilen, die der Radsport in letzter Zeit immer wieder abseits des Geschehens machte, ist er in Frankreich nach Fussball und Rugby am populärsten. Auch die Tour kommt häufig durch Burgund oder macht dort Halt. 2007 waren Autun und Bourg-en-Bresse Etappenziele, 1998 und 2006 gab es jeweils entscheidende Einzelzeitfahren von Le Creusot nach Montçeau-les-Mines vor der Ankunft in Paris.

Der Radsportbegeisterte hat neben diesem Highlight auch selbst die Möglichkeit Burgund mit dem Rad zu erfahren. Bringen Sie Ihre Räder mit oder mieten Sie sich ein Fahrrad. Wir helfen Ihnen gerne bei der Anmietung. Sie haben auch die Möglichkeit die Fahrräder kostenfrei unter zu stellen.

Wandern

Es gibt zahllose Möglichkeiten für Wanderungen in Burgund - Alle wichtigen Fußwanderwege gehören zum nationalen Netz Sentiers de Grandes Randonnees oder GR.

Die größeren Wanderwege der Region sind der GR7 im Osten, der in der Nähe von Dijon vorbeiführt und bis Cluny führt; Teil des GR2 von Chatillon-sur-Seine bis Dijon und der GR3 entlang der Loire am westlichen Rand der Region, inklusive Nevers.

Jedes Departement hat seine eigene Wanderer Organisation, die eine Reihe von Veranstaltungen das ganze Jahr über bietet: Wanderungen mit Führer für einen Tag, ein Wochenende oder mehr. Auch Exkursionen mit einem bestimmten Thema finden statt: Pflanzen- oder Tierkunde zum Beispiel.

Schwimmen

Der Étang Rousset bietet dem Urlauber in direkter Nähe (ca. 3 km) zu Saint Quentin die Gelegenheit mit der Familie zu entspannen. Ein kleiner Sandstrand und mit Umkleidemöglichkeit bietet auch den kleinen Kindern die Möglichkeit das Wasser zu geniessen, da es Anfangs sehr flach in das Wasser reingeht.

Selbstverständlich gibt es weitere Möglichkeiten auch andere Badeseen zu besuchen, die in der weiteren Umgebung auch Strände und Erholung bieten.

Angeln in Burgund

Burgund ist ebefalls eine bekannte Angler-Region. In den wilden Gebirgsbächen des Morvan bis zu den ruhigen Windungen der Saône, ohne die große Loire und die sanfte Stille der Seen von Puisaye zu vergessen, es gibt ungezählte Gelegenheiten, die verschiedensten Fischarten ein bisschen zu kitzeln.

Golf

Dank seiner Qualität und der besonderen Eigenschaften erfreut sich der Golfplatz am Château d’Avoise in Montchanin einer einmaligen Position im Herzen des Burgund. Der natürlich angelegte 18-Loch Platz bietet auf seinen ca. 120 Hektar Fläche eingeramt von Birken, turmhohen Buchen, alten Eichen und einem künstlich angelegten See, eine technisch und taktische Herausforderung für Spieler jeden Levels.

Reiten

Eine alternative zum Wandern bieten auch ein Reit- und Pony Club in Cluny oder der Cavaliers des Varennes in Mazille in der Nähe Clunys. Ausgeschilderte Reitwege durch benachbarte Dörfer machen auch dies zu einem einmaligen Erlebnis.